Startseite
Sitemap
News
Über OnWheels
Impressum
Termine
- Veranstaltungen
- Tagesfahrten aktuell
- Tagesfahrten Archiv
- Gruppenfahrten
Schottland 2019
Schmalspurbahnen 2019
England 2018
Korsika und Sardinien 18
Ostsee 17
York 17
Österreich/Schweiz 16
England 15
England/Wales 14
Dresden 13
England/Wales 12
Dresden 12
Südwesteuropa 10
Dresden 10
Skandinavien 09
Polen 09
Österreich 08
Polen 07
Borkum 06
Nordamerika 05
Polen 05
Polen 04 II
Polen 04 I
Nordamerika 03
Dresden 00
- Shop
AGB
Datenschutz
Projekte
Politisches
Visuelles
Interaktives
Bahngeschichte(n)
Downloads
OnWheels im Netz
   
 


Glenfinnan Viadukt

Unsere  10-tägige Bahn-Studienreise führt uns in hohe Schottland. Wir erkunden die Hauptstadt Edinburgh mit seinem auf einem schroffen Felsen gelegenen Schloss, der majestätischen Forth Bridge und reisen mit dem Zug durch traumhafte Landschaften während wir berühmte Whiskys verkosten. Über Inverness durch die nördlichen Highlands begeben wir uns nach Fort William im Schatten des imposanten Ben Nevis, des höchsten Berges Großbritanniens. Von dort erleben wir auf den Spuren Harry Potters den "The Jacobite" Dampfzug und erkunden abschließend noch Glasgow, bevor es mit dem Schnellzug über London wieder nach Hause geht.

Geplanter Ablauf:

Sonntag, 30. Juni: Hinfahrt ab Essen Hbf mit Thalys und Eurostar nach London. Von Kings Cross weiter nach Edinburgh, das am frühen Abend erreicht wird. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Montag, 01. / Dienstag 02. Juli: Individuelle Erkundung der schottischen Hauptstadt. Beispielsweise eine Stadtführung, Besichtigung des Schlosses, Fahrt zur fast 130 Jahre alten Forth Bridge, Besuch des Carlton Hills mit einem faszinierenden Ausblick über Stadt und Schloss.

Mittwoch, 03.Juli: Weiterfahrt mit dem Zug hinein in das schottische Hochland Richtung Inverness. Zwischenstation in der pittoresken Stadt Pitlochry und Busfahrt zum Queens View. Inverness erreichen wir am späten Nachmittag. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Donnerstag, 04. Juli: Zugfahrt nach Aviemore und Fahrt mit der Strathspey Museumseisenbahn durch die Cairngorm Mountains. Während der Fahrt Whiskyverkostung unter professioneller Anleitung. Nach der Rückkehr nach Inverness gibt es noch die Möglichkeit einen Ausflug zur nahezu original erhalten gebliebenen Festungsanlage Fort George zu unternehmen.

Freitag, 05. Juli: Tagesausflug mit der Bahn durch atemberaubende Landschaften zur nördlichsten Stadt Schottlands – Thurso bzw. alternativ nach Wick. Die Stadt erinnert mancherorts an eine Miniatur-Version von Aberdeen, das Hauptaugenmerk von Wick liegt jedoch auf der Fischerei.

Samstag, 06. Juli: Bahnfahrt auf der Kyle Line quer durch die Highlands zur Westküste nach Kyle of Lochalsh, dem Tor zur Insel Skye. Weiterfahrt mit dem Bus nach Eilean Donan Castle. Von Fort Augustus fahren wir entlang des Caledonian Channel und der beeindruckenden 8-stufigen Schleuse Neptunes Staircase nach Fort William. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Sonntag, 07. Juli: Am Vormittag Erkundung von Fort William und der Umgebung, am Nachmittag fahren wir in der ersten Klasse mit dem "The Jacobite" Dampfzug von Fort William zum Fischerdorf Mallaig und zurück. Sofern die Zeit es erlaubt können Sie hier Ausflug mit dem Schiff machen oder einfach die Hafenidylle bei einem Whisky genießen.

Montag, 08. Juli: Am Vormittag Zugfahrt entlang des majestätischen Ben Nevis, dem höchsten Berg Schottland und der britischen Inseln nach Glasgow, das Sie am späten Nachmittag individuell erkunden.

Dienstag, 09. Juli: Rückreise über London mit Eurostar und Thalys.

Preise pro Person: 1695 € (Doppelzimmer); 1995 € (Einzelzimmer)

Leistungen:
Anreise bis Edinburgh mit der Bahn in der 2. Klasse, 9 Übernachtungen mit Frühstück in Mittelklassehotels (wie z.B. Premier Inn), gemeinsame Abendessen am ersten Abend in Edinburgh, Inverness und Fort William, Eisenbahnfahrten (2. Klasse) nach Inverness, Thurso/Wick, Kyle of Lochalsh und Glasgow, Bustransfer von Kyle of Lochalsh nach Fort William, Ausflug zum Queensview bei Pitlochry, Fahrt mit der Strathspey Railway inkl. Whiskyverkostung, Ausflug zum Fort George bei Inverness, Fahrt mit dem "The Jacobite" Dampfzug in der 1. Klasse, Rückreise ab Glasgow mit der Bahn in der 2. Klasse

Buchung im shop.

Forthbrige Edinburgh

Pitlochry